#307 Rheingau 21.-25.06.2023



Hallo Jungens,

VOLLESROHR - Freundeskreis schwuler Motorradfahrer Frankfurt lädt euch ein zu einer 4-tägigen Tour in den Rheingau am

Mi. 21. - So. 25. Juni 2023.

Nachdem wir euch in 2016 mit der Rhön die östlichen Regionen gezeigt haben wollen wir euch nun durch den Westen des Rhein-Main-Gebiets führen.

Wir werden Touren vorbereiten, die die besten Strecken der einzelnen Regionen zu einer Runden Sache verbinden. Die Rast-Stationen für die Mittagspause und den Kaffee am Nachmittag werden wir natürlich auch einer strengen Auswahl und intensiven Tests unterziehen. Schließlich kennen wir uns hier aus, haben wir doch in den letzten 22 Jahren hier über 180 Tagestouren durchgeführt!

Ihr werdet an diesem Wochenende in den 3 Fahrtagen die Regionen mit folgenden Touren erkunden:

  1. Eine Tour durch den Rheingau in den Taunus und Westerwald bis zur Lahn und die östliche Rheinseite Rhein.

  2. Durch das Nord-Pfälzer Bergland bis in den Pfälzer Wald und auf dem Rückweg über die Hügel des Weinlandes Rheinhessen.

  3. Entlang der Nahe durch den Hunsrück bis zur Mosel vielleicht auch auf eine kleine Burgruine und dann die westlichen Rheinufer "ruff un erunner". (!Hessisch!)
Am Sonntag nach dem Frühstück beginnt eure Heimfahrt.


Wir haben für euch exklusiv reserviert im Waldhotel Rheingau, d.h. es werden außer uns keine anderen Gäste im Hotel sein. Das Hotel ist super gelegen, mitten im Wald, oberhalb der Weinberge des Rheingaus. Es hat komfortabele Zimmer in unterschiedlichen Kategorien und verfügt über einen Wellness Bereich, der euch nach den Touren angenehm entspannen und auflockern wird.

Die Ansicht aus dem Tal

Das Schwimmbad

Beispiel für ein Doppelzimmer

Beispiel für ein Einzelzimmer

Unser umfangreiches Frühstück und ein mehrgängiges Abendessen ist in der Halbpension inbegriffen, Ihr bezahlt nur die Getränke extra!

Wir werden im nächsten Jahr die Touren im Detail ausarbeiten und vorbereiten, Ihr könnt euch auf eine entspannte Tour freuen, wir werden nichts dem Zufall überlassen, versprochen!



Es gibt auch einige interessante Kulturdenkmäler in dieser Region, die es sich lohnt anzusehen. Wir werden am dritten Tag eine Extra Kul-Tour anzubieten, bei der der Schwerpunkt nicht nur auf dem Motorradfahren liegt.

Wir könnten uns zB. die Burg Elz oder das Benediktiner Kloster, in dem Hildegard von Bingen lebte, anschauen oder das Niederwalddenkmal in den Weinbergen über Rüdesheim oder den Binger Mäuseturm, mitten im Rhein oder die berühmte Loreley.

Burg Eltz

Kloster Abtei St. Hildegard

Niederwalddenkmal

Binger Mäuseturm


Wer an der Kul-Tour Interesse hat, sollte uns unbedingt ein Feedback zukommen lassen. Wir werden dann für die entsprechende Anzahl an Interessenten aus den o.g. Sehenwürdigkeiten einen schönen Tag zusammenstellen. Die einzelnen Stationen werden natürlich auch mit dem Motorrad angefahren.

Wir freuen uns jetzt schon auf euch,

Liebe Grüße

Andi



Anmeldung ab Oktober 2022
auf dieser Website!